×
Behind 8sense | 3 min Lesezeit

8sense Corona Update: #homeofficefitness

Verfasst von Theresia Lechner

Liebe 8sense Kundinnen und Kunden, Geschäftspartnerinnen und Geschäftspartner, wir von 8sense hoffen, dass es euch und euren Liebsten gut geht. In diesem Artikel stellen wir Tipps und Tricks zum Thema Home-Office bereit und informieren dich über den aktuellen Stand bei 8sense.

Wir nehmen weiterhin Bestellungen an

Obwohl der Coronavirus gerade so Einigen von uns das Leben schwer macht, sorgen unsere unverzichtbaren Helfer von DHL dafür, dass 8sense weiterhin ohne Verzögerungen zu euch nach Hause geliefert wird. Sollte es noch weitere Fragen zu Versand und Lieferung geben, wende dich gerne jeder Zeit an unseren Support Service, der sich wie gewohnt um all deine Fragen und Anliegen kümmert. Schreib dazu einfach eine Mail an: support@8sense.com.

Wir stehen dir mit Rat und Tat zur Seite! Natürlich vom Home Office aus #stayathome.

Der Betrieb bei 8sense läuft „normal“ weiter

Bis auf die Tatsache, dass momentan alle unsere Mitarbeiter vom Home Office aus arbeiten, hat sich an unserem Enthusiasmus und unserer Motivation, 8sense immer noch ein Stückchen besser werden zu lassen, nichts geändert. Das heißt für dich: wir als regionales, junges und digitales Unternehmen versuchen gerade auch in diesen schwierigen Zeiten mit guten Beispiel voran zu gehen und dir mit unserem Produkt deine Zeit im Home Office möglichst angenehm zu gestalten.

Wozu raten die 8sense Experten aktuell?

Unsere Wissenschaftlerinnen und Physiotherapeutinnen von 8sense: Theresia (Msc. in Health Science )und  Andrea (MA. International Health and Social Management) raten dir außerdem dazu, nicht in Panik zu verfallen und dir und deinem Körper, vor allem im Home Office, Gutes zu tun:

Panik hilft niemandem. Und wenn dir im Home Office die Decke auf den Kopf fällt oder dein Rücken nicht mehr mitmacht, ist es Zeit für Bewegung, kleine Übungen und frische Luft. Wahrt eure Haltung, nicht nur gegenüber den notwendigen hygienischen Maßnahmen, den momentanen Ausgangsregelungen #stayathome, sondern auch gegenüber eurem Rücken #homeofficefitness.

Tipps von Andrea und Theresia zusammengefasst:

  • Halte deine nächste Telko doch mal im Stehen ab oder mach während deines nächsten Telefonats einen kleinen Spaziergang in der Wohnung (am besten mit geöffneten Fenstern für frischen Wind) oder in deinem Garten
  • Hast du gerade eine knifflige Aufgabe zu lösen oder bist an einem kritischen Punkt deines Projekts? Steh ruhig mal auf und denke im Stehen weiter darüber nach
  • Starte und beende deinen Arbeitsalltag mit Bewegung (nutze doch einfach unsere kostenlose Ausgleichsübungen fürs Home Office auf YouTube: entweder direkt über unseren Kanal oder über die 8sense App)
  • Versuche einen Tag lang alle Sitzpositionen, die dir einfallen nacheinander einzunehmen (das Beste am Home-Office: deine Verrenkungen sieht kein Mensch und du kannst deiner Kreativität freien Lauf lassen)
  • Du vergisst trotzt hoher Motivation immer wieder, dass du dich bewegen sollst? Hier ein paar Ideen, wie du dich selber immer wieder daran erinnern kannst:
  1. Schreib dir kleine bunte Notiz Zettel (à la „Hol dir ein frisches Glas Wasser“) und pinn sie dir gut sichtbar an deinen Arbeitsplatz
  2. Platziere Gegenstände, die dich zu mehr Bewegung animieren (z.B. einen Pezziball, kleine Hanteln oder eine Faszienrolle)
  3. Hol dir unseren 8clip: Lass dich angepasst an dein individuelles Haltungsmuster regelmäßig durch eine sanfte Vibration am Nacken an die so dringend notwendige Bewegung erinnern. Arbeite über den Tag mit der 8sense App an deiner Office Fitness und bekomme auf dich abgestimmte Bewegungsaufträge (wie zum Beispiel die 8sense Aufrecht-Challenge), intelligente Sensorübungen und auf dein Problem abgestimmte Ausgleichsübungen
  4. Wenn jemand in deinem Haushalt in einem systemrelevanten Job arbeitet, sei es als Gesundheits- und Krankenpfleger*in, Einzehandelskaufmann/Einzelhandelskauffrau, Arzt oder Ärtzin oder in Jobs der Energieversorgung, Kinderbetreuung usw. und dabei gerade Heldentaten für uns vollbringt: Schenk ihm/ihr doch z.B. durch eine kleine Massage oder einem guten Essen zumindest ein kleinen Moment Auszeit und Entspannung

Gemeinsam schaffen wir das

Lasst uns in der aktuellen Zeit nicht von Panik leiten, sondern von unserem gesunden Menschenverstand und einem verantwortungsvollen Miteinander. Das heißt auch:

Sorgt dafür, dass ihr und eure Liebsten mit gesundem Essen #QualitätstattQuantität #seikeinHamster, genügend Bewegung und frischer Luft #homeofficefitness und ausreichend Schlaf versorgt seid.

Dein 8sense Team wünscht dir alles GUTE!